preloadingpreloadingpreloading
Startseite > Info > Informationen Druckdaten

Informationen Druckdaten


Druck

Wir drucken CMYK oder Pantone nach Fogra-Qualitätsstandard ausschliesslich im Offsetdruckverfahren.

 

Checkliste der wichtigsten Anforderungen an die Druckdaten

Die wichtigsten Punkte zur Daten-Erstellung. Grundsätzlich können wir nicht auf Rechtschreib- und Satzfehler prüfen.

Datenanlieferung

Dateiformate:

Ihre Druckdaten sollten in folgenden Formaten angelegt sein:

PDF:

Die PDF-Daten sollten dem PDF X3-Standard entsprechen:

TIFF:

JPG:

Offene Daten:

Offene Daten aus den Programmen QuarkXPress, InDesign, Microsoft Office-Programme (Word, Excel, Powerpoint, Publisher) sind möglich. Wir helfen Ihnen gerne beim Erzeugen der Druckdaten. Der Aufwand für den PDF-Export wird nach Aufwand in Rechnung gestellt. Damit ein PDF-Export in den Programmen QuarkXPress und InDesign möglich ist, sammeln (XPress) bzw. verpacken (InDesign) Sie die Dokumente, und zippen Sie den Ordner für den Upload.

Format/Beschnitt:

Legen Sie Ihre Dateien mit 2 mm Anschnitt an; setzen Sie Ihren Text nicht zu nah an den Schnittrand, lassen Sie mindestens 3 mm Abstand vom Rand des Druckformates. Die Masse des Druckformates finden sie im Beschrieb des gewünschten Produktes. Bei Couverts allseitig 1 cm Rand leer lassen.

Auflösung:

Farbigkeit:

Farbmodus:

Schwarz/Grau richtig anlegen:

Schwarze und graue Objekte, wie z. B. Texte oder Linien in einem reinen Schwarz anlegen
(z. B. für Grau: Cyan 0 %, Magenta 0 %, Gelb 0 %, Schwarz 50 % oder für Schwarz: Cyan 0 %, Magenta 0 %, Gelb 0 %, Schwarz 100 %).

Farbprofile:

Betten Sie in Ihre Dateien möglichst keine ICC-Profile ein.

Schrift:

Linienstärken:

Wichtig:

Sollten Sie Ihre Daten in einem Bildbearbeitungsprogramm wie z. B. Photoshop erstellen, dürfen diese nur als TIF- oder JPG-Datei geschickt werden. Bitte reduzieren Sie die Ebenen auf die Hintergrundebene. Bitte keine Alphakanäle und Beschneidungspfade. Dies gilt auch für Photoshop-Dateien, die in einem Layoutprogramm platziert werden. Wenn das Bild Schriften enthält, wählen Sie mindestens 600 dpi, sonst 300 dpi.

 

Druckdaten erstellen lassen

Wir helfen Ihnen gerne bei der Erstellung Ihrer Druckdaten:
Sie senden uns die Unterlagen/elektronischen Daten mit den nötigen Vorgaben und erhalten ein Gut zum Druck per PDF. Nehmen Sie in diesem Fall per E-Mail (info@printshopzug.ch) oder telefonisch (041 723 12 00) mit uns Kontakt auf.

Blöcke:

Gerne erstellen wir Ihren Block kariert oder linert mit Ihrem Logo. Senden Sie uns die entsprechenden Daten/Unterlagen per Post oder Mail. Aufpreis pauschal CHF 30.-. Nehmen Sie in diesem Fall per E-Mail oder telefonisch mit uns Kontakt auf.

Rückantwortcouverts:

Gerne erstellen wir Ihre Rückantwortcouverts. Senden Sie uns die entsprechenden Daten/Unterlagen per Post oder Mail. Aufpreis pauschal CHF 20.-. Nehmen Sie in diesem Fall per E-Mail oder telefonisch mit uns Kontakt auf.

Enzahlungsscheine:

Gerne erstellen wir Ihren Einzahlungsschein. Senden Sie uns die entsprechenden Daten/Unterlagen per Post oder Mail. Aufpreis pauschal CHF 20.-. Nehmen Sie in diesem Fall per E-Mail oder telefonisch mit uns Kontakt auf.

Allgemeine Gestaltungsarbeiten:

Gerne erstellen wir ihre Drucksachen. Senden sie uns die entsprechenden Daten/Unterlagen per Post oder E-Mail. Aufpreis nach Aufwand.

Fragen

Falls Sie Fragen oder Anregungen zur Optimierung unseres Shops haben, können Sie gerne per E-Mail (info@printshopzug.ch) oder während den Öffnungszeiten telefonisch (041 723 12 00) mit uns Kontakt aufnehmen.